Programm

Wie gehe ich beim Coaching vor?

Die Stunden in der Natur gestalte ich so, dass ich je nach Wetterlage mit Dir im Einzelcoaching Spaziergänge durch die Natur unternehme. Dabei spezialisiere ich mich auf Baummeditationen, Wahrnehmungsübungen, Räuchern, Kommunikation mit Krafttieren und der geistigen Welt, und durch eine aktuelle weitere Ausbildung, auf schamanisches Heilen. Letzteres bedeutet, das Spirituelle und alte Rituale von Urvölkern mit einfliessen zu lassen. Dabei hast Du die Wahl, wie Du mit den Energien der Natur Kontakt aufnehmen willst.

Soll heißen, es bleibt Dir überlassen an welchem Ort (Wald, See, Fluss, Wiese, Berg) Sie von der Natur mit meiner Hilfe gecoacht werden wollen. Wichtig ist mir, dass Du dich wohl fühlst, um sich der Natur und mir öffnen zu können. 

Elemente, wie
* den direkten Kontakt mit den 4 Elementen Erde, Luft, Wasser, Feuer
* Krafftier-,Engel- oder Baumkarten zur Verbindung mit der geistigen Welt
* Klangschalen werden dabei zur Unterstützung verwendet
* eine Lupe zum Beobachten der Natur-Miniaturwelten werden eingesetzt
* das Naschen von den Früchten und Kräutern von Mutter Natur
* eine Räucherschale mit beispielsweise Beifuss oder Weihrauch als Räucherwerk oder das
Verbrennen von Zetteln, wo Sie Ängste und Sorgen über dieses Feuerritual transformieren können, dienen ebenfalls als Werkzeug.

* Hilfe bei Burnout, Depression, Ängste und Süchten

Durch Nachfragen zu einem immer mehr zunehmenden Problem habe ich mich entschlossen, in mein Coaching auch die Hilfe bei Spielsucht mit aufzunehmen. Gerade Jugendliche haben durch TV, Playstation, Handy und Co. kaum noch Verbindung zur Natur oder können mit ihr als Zeitvertreib etwas anfangen. Viele kennen gar nicht das, was unsereins noch in jungen Jahren in der Natur an Erfahrungen gesammmelt hat. Beim Bäche stauen, am Fluss spielen, Tiere beobachten etc. Diese Frequenzkontrolle unseres Bewusstseins schadet massiv der Intuition, den Sinnen und der Wahrnehmung.

Ich möchte Heranwachsenden und Jugendlichen (vielleicht auch Erwachsene, die das Kind in sich wieder entdecken möchten) wieder Impulse geben raus in die Natur zu gehen, um diese als Kraftquelle und Wohlfühlort zu entdecken. Wo sie einfach sein können, ohne Leistungsdruck oder Bewertungen. Die alles andere als langweilig ist.

Hinter der Flucht in die Spielewelt stecken vielfältige Gründe, die ich im Gespräch ausfindig machen möchte, um mit Hilfe der Natur eventuellen Mangel an Selbstvertrauen oder Ängste abzubauen.
Zudem biete ich an bsp. Nahrung in der Natur zu zubereiten, Baumkunde oder eine Nacht im Freien zu verbringen etc.
 

Was biete ich zusätzlich an?

Alle im Coaching enthaltenen Elemente in einzelner Form:

* Erlebe das Medzinrad
Du lässt Dich von den Steinen zu deinem Medizinrad finden. Du lernst, wie Du es baust und damit meditierst.

* Erlebe die Visionssuche
Du verbringst, mit mir in der Nähe, 3 Tage im Wald. Um klar für deine Vision zu sein, sind Wasser, eine Isomatte, ein Schlafsack und eine Trillerpfeife für alle Fälle deine Begleiter.

* Wildkräuterwanderung
Während einer Wanderung durch die Natur bringe ich Dir die lokal auffindbaren Wildkräuter näher.

* Wald - Baummeditation
Du lernst in einer von mir geführten Meditation das bewusste Sein und die tiefe Verbindung mit dem Wesen des Baumes.

* Auraräucherung
Mit einem Ritual zum Loslassen von allem Unvollkommen und nicht mehr zu Dir gehörigen, und einem Ritual zum Energetisieren räuchere ich Deine Aura mit Heilkräutern und Harzen.

* Wohnraumräucherung
Dein Wohnraum wird von mir mittels Heilkräutern und Harzen gereinigt und positiv aufgeladen.

* Portraits in der Natur von Mensch und Tier
Als gelernter Fotograf mache ich Portraitaufnahmen von Dir und/oder deinem Tier in der Natur.
Besucherzaehler